logo bezirksverband
Besucher:
Online:
6
Besucher heute:
5
Besucher gesamt:
95.229
Besucher pro Tag: Ø
30
Zählung seit:
 10.04.2010

Wasserschule Unterfranken eingeweiht

14.03.2007 - 12:00:00

Wasserschule Unterfranken eingeweiht

Am Mittwoch, den 14. März wurde im Schullandheim Hobbach die Wasserschule Unterfranken offiziell eingeweiht. Sie ist die bisher einzige Einrichtung dieser Art in Bayern und in Deutschland.

Eingebettet ist die Wasserschule Unterfranken in die „Aktion Grundwasserschutz“ der Regierung von Unterfranken.
Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer, der ja auch Schirmherr des Schullandheimwerkes Unterfranken ist, kam persönlich nach Hobbach zur Eröffnung und überzeugte sich bei der Erprobung der Wasserschule durch Grundschüler aus Urspringen von der tollen Einrichtung.

Zusätzlich zu den vor Ort neu geschaffenen Lerngeräten zum Thema Wasser erschien auch noch die Wasserfibel, ein hervorragend ausgestattetes Arbeitsheft, das die Wasserschüler bei ihrer Projektwoche begleitet.

Für weitere Informationen; siehe folgende Internetquellen:

www.wasserschule-unterfranken.de und www.aktiongrundwasserschutz.de

Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer und SWU-Vorsitzender Rudolf Gampl entrollen das Eröffnungsbanner.

Zwei Wasserexperten forschen an der Elsava.

Bei so viel Prominenz darf das Fernsehen nicht fehlen.

Zum Schluss gab es Urkunden für die Wasserexperten aus Urspringen.

Zurück