logo bezirksverband
Besucher:
Online:
6
Besucher heute:
5
Besucher gesamt:
95.229
Besucher pro Tag: Ø
30
Zählung seit:
 10.04.2010

Engagierter Rektor wird geehrt

20.11.2009 - 12:00:00

Engagierter Rektor wird geehrt

Bundesverdienstkreuz für Rudolf Gampl

(dam) Für sein Engagement, vor allem im Bereich Bildung und Erziehung, hat Kultusminister Ludwig Spaenle am vergangenen Dienstag Rudolf Gampl das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Der Rektor der Frieden-Schule versucht, mit Hilfsangeboten und Projekten Probleme in der Schülerschaft zu lösen und seine Schüler zu unterstützen. So ist er Gründungsmitglied des Fördervereins Frieden-Volksschule und kooperiert mit der Universität Würzburg. Außerdem ist Gampl Teil des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft und nimmt an den Ausländerforen der IHK teil. Als Vorsitzender leitet er seit 2001 das Schullandheimwerk Unterfranken.

Für seine Kollegen setzte Gampl sich 15 Jahre lang im Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverband ein und war Sprecher in der Fachgruppe Schulleitung in der Stadt. In der Gruppe „Nachbarschaft: Pflege der Nachbarschaft – Seniorenstift Augustinum – Krankenhaus St. Josef – Frieden-Volksschule“ arbeitet er am friedlichen Zusammenleben im Stadtviertel. Aber auch außerhalb des Schulwesens engagiert sich Gampl. So war er Gründungsmitglied im Förderverein der Palliativ-Station.

Quelle:

Zeitungsartikel aus dem Schweinfurter Tagblatt
vom 20.11.2009

Rudolf Gampl (links) erhielt von Kultusminister Ludwig Spaenle das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Zurück