logo bezirksverband
Besucher:
Online:
3
Besucher heute:
3
Besucher gesamt:
101.307
Besucher pro Tag: Ø
30
Zählung seit:
 10.04.2010

Aktuelles

06.07.2019 - 12:00:00

Stellenausschreibung

Geschäftsführer (m/w/d) gesucht!

Das Schullandheimwerk Unterfranken e.V. sucht baldmöglichst (idealer Weise zum 01.10.2019) für seine gemeinnützige Gesellschaft Schullandheim Unterfranken gGmbH mit Sitz in 63863 Eschau-Hobbach, Bayernstr. 2 - 4, eine Nachfolge für die Geschäftsführung.

Weiterlesen …

09.10.2018 - 12:00:00

Im Schullandheim nachhaltig, praxisnah und in Gemeinschaft lernen

In Hobbach wurden die Spitzenreiter der jährlichen Sammlung für das Schullandheimwerk ausgezeichnet.

Weiterlesen …

09.10.2018 - 12:00:00

Ehrenmitgliedschaft für Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer

Als Dank und Anerkennung wurde auf einstimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung des SWU im Rahmen der Sammlungsfeier in Hobbach Dr. Paul Beinhofer zum Ehrenmitglied ernannt.

Weiterlesen …

03.06.2018 - 12:00:00

Rhöniversum auf der Landesgartenschau

Am 2. und 3. Juni 2018 präsentierte das SLH Bauersberg seine "Wasserschule" auf der Landesgartenschau in Würzburg.

Weiterlesen …

28.02.2018 - 00:00:00

Nachruf - Heinrich Huber + Febr. 2018

Heinrich Huber, Gründungsmitglied und erster Vorsitzender des SWU, verstorben

Das Schullandheimwerk Unterfranken wurde 1972 in Schweinfurt durch das Engagement von Rektor Artur Höhl (2015 verstorben) und gleichgesinntenn Lehrkräften im Rückertbau in Schweinfurt gegründet.

Erster Vorsitzender wurde Stadtschulrat Heinrich Huber, der die Schullandheim-Idee gezielt in Unterfranken weitertrug und dem vor allem der Ausbau des Schullandheims Bauersberg in der Rhön am Herzen lag.

Weiterlesen …

29.11.2017 - 12:00:00

"Rhöniversum" für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ausgezeichnet

In Berlin fand vom 27. bis zum 28. November 2017 zum 2. Mal der bundesweite Agendakongress statt. Veranstalter war das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).  Das Ergebnis des letztjährigen Kongresses war die gemeinsame Ausarbeitung eines Nationalen Aktionsplans, der im Juni 2017 verabschiedet wurde und dieses Jahr im Zentrum des Agendakongresses mit dem Motto "In Aktion" stand.

Weiterlesen …

It's Team Time - ein Projekt in den Schullandheimen Hobbach und Rappershausen:

  • motiviert für Gruppenarbeit
  • lässt konstruktive Gruppenprozesse bewusst erleben
  • übt Kooperation
  • reflektiert eingeschliffene Verhaltensmuster
  • verstärkt aktives und konzentriertes Zuhören
  • lernt Präsentieren und Visualisieren

Download: Flyer: TeamTime - Info-Broschüre

application/pdf Flyer_TeamTime_Infos.PDF (301,2 KiB)